(Für weitere Informationen bitte anklicken)BannerbildBannerbildBannerbild© Karl MarkloffBannerbild© Karl Markloff© Karl MarkloffBannerbild© Karl MarkloffBannerbildBannerbildBannerbild

Volumen Regenrückhaltebecken Baugebiet „Im Bachgange“

Zur Beseitigung von entstandenen Unklarheiten teilt die Gemeinde Niederdorfelden mit, dass das Regenrückhaltebecken im Baugebiet „Im Bachgange“ mit einem Rückhaltevolumen von 1.426 m3 gemäß dem seitens der oberen Wasserbehörde des RP Darmstadt genehmigten Einleitantrag in den „Feldbach“ gebaut wird. Differenzen bzgl. des Rückhaltevolumens sind entstanden, da bei Prüfung des Einleitantrags ein Formelfehler in der Berechnung des Volumens erkannt worden ist, der zu einer Vergrößerung des Volumens gegenüber der Antragsstellung geführt hat.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 12. November 2019

Weitere Meldungen

Erfolgreiches erstes Stadtradeln für die Gemeinde Niederdorfelden
Namenswettbewerb für neues Seniorenzentrum
Namenswettbewerb für neues Seniorenzentrum