Bild von juicy_fish auf Freepik(Für weitere Informationen bitte anklicken)Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite© Karl Markloff | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite© Karl Markloff | zur Startseite© Karl Markloff | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite© Karl Markloff | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Abschluss der Schulkinder von der Kita Lindenplatz

Am Dienstag, den 30. Juli 2020 war es dann soweit. Die ersten Schulkinder verlassen unsere Kita. Das haben wir zum Anlass genommen, trotz der schwierigen Situation die uns in diesem Jahr begleitet und sehr einschränkt, unseren Schulkindern einen gebührenden Abschied zu bereiten.

 

SchultütenEin von den Eltern gespendetes Frühstück sorgte für ein reichhaltiges Angebot und als leckeren Nachtisch gab es für jedes Kind ein köstliches Eis.

 

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten die Schulkinder auf dem Laufsteg zu einem selbst ausgewählten Song voller Stolz ihre neuen Schulranzen und ihre selbst gefertigten Schultüten.

 

Da aus gegebenen Umständen eine Feierlichkeit „im Haus“ nicht stattfinden konnte, wurde den Eltern die Möglichkeit geboten, den alljährlichen „Catwalk“ ihrer Kinder als Zaungäste bestaunen zu dürfen.

 

Ein besonderes Highlight der Vorschulkinder 2020 war das Geschenk der einheitlich bedruckten Abschieds-T-Shirts der Vorschuleltern. Das Team der Kita Lindenplatz bedankt sich ganz herzlich bei den „Teufelskappen“ für die „musikalische“ Unterstützung.

 

Die Vorschulkinder des KiTa Lindenplatzes haben sich mit einem Überraschungsgeschenk in Form einer Fußmatte mit Fußabdrücken und Namen der Schulkinder für die unvergessliche Kindergartenzeit bei ihren Erzieherinnen bedankt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 14. Juli 2020

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Erfolgreiches erstes Stadtradeln für die Gemeinde Niederdorfelden
Namenswettbewerb für neues Seniorenzentrum
Namenswettbewerb für neues Seniorenzentrum